Hallo, Gast!


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leere Verzeichnisse unter Video0
#1
Hallo,

gibt es irgendeine Möglichkeit den VDR unter Aufzeichnungen (in dem Falle extrecmenu) leere Verzeichnisse anzeigen zu lassen?

Die Situation ist folgende:
Ich baue für einen Freund einen VDR und einen Fileserver auf. Der Freund hat keine Ahnung von der Materie.

Der VDR soll Aufnahmen auf dem Fileserver archivieren können. Mein Freund schneidet die Aufnahmen und will sie dann archivieren.
Ich habe ihm dazu per NFS einen Share vom Fileserver unter Video0/Archiv gemoutet. Weiter gibt es in Archiv noch die Ordner Serien und Filme.

Die Idee war, das er dann einfach auf dem VDR unter Aufnahmen den Archiv-Ordner sieht und Aufnahmen dort hin verschieben kann.
Leider funktioniert das im "Auslieferungszustand" gar nicht, weil der VDR unter Aufzeichnungen die noch leeren Ordner gar nicht erst anzeigt. Auch beim Verschieben werden sie nicht angezeigt. Ich fände es sehr unschön, wenn ich ihm den VDR mit einer Initialaufnahme in den Ordnern übergeben muss. Vor allem wenn er die Ordner aus irgendwelchen Gründen mal leer macht, dann sind sie ja wieder weg.

Für Hinweise bin ich dankbar.
Auch falls jemand einen Vorschlag hat, wie man die Archiv-Funktion anderweitig löst.
Transcodieren ist in dem Fall nicht gewollt. Es reicht die geschnittenen VDR-Aufnahmen irgendwie zu Archivieren, aber eben noch zugreifbar zu haben.

Grüße
Schrauber
 Zitieren
#2
Hi,

(08.09.2017, 15:10)Schrauber schrieb: Leider funktioniert das im "Auslieferungszustand" gar nicht, weil der VDR unter Aufzeichnungen die noch leeren Ordner gar nicht erst anzeigt.
teste mal mit
Code:
sudo /bin/touch  /<pfad>/<zum>/<verzeichnis>/.do_not_delete

Gruss
Wolfgang

 Zitieren
#3
Vielen Dank.

do_not_delete ist schonmal gut. Daran hatte ich gar nicht gedacht. Die Ordner werden leider immer noch nicht angezeigt, aber immerhin nicht gelöscht.
 Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste